Monat: September 2013

Am 19.09.2013 fand der erste Spieltag der Bundesliga-Saison 2013/2014 statt. Letztes Jahr sind wir mit 6 Punkten nur knapp dem Abstieg entronnen (1 Punkt Abstand). Deshalb ist ein guter Start natürlich immens wichtig.
Es ging gegen Meck-Pomm 1 – ich war an Brett 2 mit Schwarz aufgestellt. Mein Gegner war Martin Schmidt (1d). Es entwickelte sich ein Armdrücken auf Augehöhe, welches erst im Byoyomi entschieden wurde. Hier die Stellung vor dem entscheidenden Fehler:
Buli-Go_201314_Spieltag_1
Wir waren schon im Endspiel – es stand Spitz auf Knopf – ich habe im Nachhinein korrekt weitergespielt und bin auf ein Ergebnis +1 für mich gekommen. Ich wollte auf A11 nur zwei Steine anbinden, aber mein Gegner wollte das nicht zulassen (Antwort auf A10). Das logischerweise folgende Ko konnte ich nicht verlieren und so konnte ich für kleines Geld die große w Gruppe um D10 vom Brett nehmen. Kurze Zeit später gab er auf.
Letztes Jahr habe ich im ganzen Jahr nur einen einzigen Sieg beisteuern können – viele Niederlagen musste ich einstecken – dieses Spiel sorgt mal wieder für Rückenwind.
Die augenblickliche Tabelle kopiere ich mal hier rein 🙂
Buli-Go_201314_Spieltag_1_Tab
 

Unser Europaprojekt

Konrad und ich haben uns entschlossen, Europa zu erkunden. Im ersten Schritt haben wir mit einem Atlas alle Länder Europas herausgesucht. Wir waren schon überrascht, wie viele es sind. 46 Länder konnten wir finden. Hier ist das Ergebnis:

Nr Land
1 Norwegen Skandinavien
2 Schweden
3 Finnland
4 Dänemark
5 Island
6 Irland
7 Nordirland Großbritannien
8 Schottland
9 England
10 Wales
11 Russland
12 Estland
13 Lettland
14 Litauen
15 Weissrussland
16 Moldawien
17 Ukraine
18 Polen Mitteleuropa
19 Deutschland
20 Frankreich
21 Schweiz
22 Liechtenstein
23 Österreich
24 Tschechische Republik
25 Slowakische Republik
26 Luxemburg
27 Niederlande
28 Belgien
29 Spanien Südeuropa
30 Andorra
31 Italien
32 San Marino
33 Malta
34 Portugal
35 Kroatien Balkan
36 Slowenien
37 Makedonien
38 Jugoslawien
39 Bosnien
40 Ungarn Südosteuropa
41 Bulgarien
42 Rumänien
43 Albanien
44 Griechenland
45 Zypern
46 Türkei

Sherpano

Sherpano hat ja eine Vorgeschichte die bereits ein Jahr währt. Jeff kam mit der Idee im Spätsommer 2012. Im Herbst entstand ein Datenimport (Abstimmungen mit der Agentur in Kambodscha und Source-Code) sowie der Grundstock einer Admin-Anwendung. Danach haben wir versucht, Geld zu besorgen und sind damit erstmal auf die Nase gefallen. Dann war ein halbes Jahr Ruhe und nun hat sich im Sommer Jeff hingesetzt und die Basis für den öffentlichen Bereich gelegt.
Gestern habe ich mich nun entschieden, in dieses Projekt ebenfalls wieder einzusteigen. Wir wollen dieses Jahr etwas ins Netz stellen, damit man eine Reise zusammenstellen und auch buchen kann – mal sehen wie weit wir damit kommen.

Momentan läuft ja eine schöne DGS-Partie gegen Volker (3 Vorgabe, ich habe weiß).
DGS-Volker-2013-09-28
Ich liebe solche Stellungen aus folgenden Gründen:

  • meine Steine sind flexibel
  • Volker wird gezwungen sein, Gebiet in der Ecke zu nehmen – ich kann das Spiel im Zentrum bestimmen
  • es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis eine schwarze Gruppe ums Überleben kämpfen muss
  • einzig die drei Steine unten links sind etwas wackelig auf der Brust – aus allen anderen Dingen müsste etwas zu machen sein.

 
 
 

Mein erster Eintrag

Habe mich heute entschieden, mal einen Blog aufzusetzen. Folgende Motivation steckt dahinter:

  • Ich habe schon mehrere Versuche hinter mir, ein Tagebuch zu schreiben – dies ist also in neuer Versuch – erstmal nur für mich – dieses Mal modern im Internet
  • Facebook ist mir dafür zu offen – eigentlich kenne ich mich ja mit der Materie aus, aber ein wenig Skepsis ist vorhanden – ich will erstmal nur für mich sein, und schauen, was dabei herauskommt
  • Ich will technisch herausfinden, was mit einer WP-SafeMode-Installation bei 1&1 so alles geht, um auch andere damit beraten zu können
  • Vorbild und auch Motivation für einen eigenen Blog sind Seiten wie 101places.de oder mr-market.de
  • derzeit plane ich ein (noch) kleines Projekt mit meinem Sohn Konrad zur Erkundung Europas – unsere Fortschritte will ich hier festhalten
  • inhaltlich will ich mich momentan zu den Dingen äußern, die mir durch den Kopf gehen – das sind berufliche Sachen, meine Hobbies (Go & Sport), Dinge rund um die Familie (Reisen, Kinder)

Mal sehen wie weit ich damit komme.

© 2020 Zobelnet

Theme von Anders NorénHoch ↑